Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. ist der Spitzenverband der deutschen Ver­sicherungswirtschaft mit Sitz in Berlin. Wir vertreten die Interessen der Versicherungs­wirtschaft gegen­über Parla­ment, Regierung und Öffent­lichkeit – national, in Europa und auch international. Als Dienstleister un­serer Mitglieds­unternehmen befassen wir uns mit allen Themen von grundsätzlicher Bedeutung für die Ver­sich­erungswirtschaft. Als Nachfolger des bisherigen Stelleninhabers suchen wir eine/n Abteilungsleiter/in Volkswirtschaft. Ihr Aufgabenbereich Sie kommen­tieren regel­mäßig das makro­ökonom­ische Um­feld für Verbands­gremien und Mitglieds­unter­nehmen. Ein Schwer­punkt liegt hierbei in der Anal­yse der Geld­politik und der volks­wirtschaft­lichen Rahmen­bedingungen für die Finanz­märkte. Die vertiefte Analyse der Wirt­schafts- und Ordnungs­politik unter besonderer Berück­sichtigung des regu­lator­ischen Umfeldes und der hohen Bedeutung der Ver­sicherungs­wirt­schaft für die Volks­wirt­schaft sowie die aktuelle Bericht­erstattung über die Geschäfts­entwicklung in der Versicherungs­wirtschaft gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Ent­wicklung ökono­metrischer Modelle zur empirischen Unter­mauerung der Analysen in den oben genannten Arbeits­feldern und die Mitarbeit in der Weiter­entwicklung bestehender Research-Publikationen sowie dem Aufbau neuer Publi­kationen. Sie pflegen und bauen Kontakte zu wissenschaftlichen Forschungs­einrichtungen auf. Ferner wirken Sie in entsprechenden Gremien der Wirtschafts­verbände und in der Interessen­vertretung des Verbandes mit. Sie haben einen motivierenden Führ­ungs­stil, arbeiten eng mit dem zum Geschäfts­bereich gehörenden Referat Kapital­anlage zusammen und sind kompetente/r Ansprech­partner/in für den verantwortlichen Geschäfts­führer und unter­stützen diesen im Außen­auftritt. Ihr Profil Wir erwarten einen engagierten Volkswirt / eine engagierte Volks­wirtin mit Promotion. Ihre Kompetenz in diesem komplexen Themen­gebiet sollte sich in Ihrem bisherigen Berufs­weg in volks­wirt­schaftsnahen Bereichen von Ver­sicherungen / Kredit­instituten oder einem wirt­schafts­wissen­schaft­lichen Institut doku­mentieren. Persönlich erwarten wir von Ihnen eine ausgewogene Balance zwischen Eigen­initiative, Ziel­strebig­keit und Durch­setzungs­vermögen. Idealer­weise verfügen Sie bereits über Führungs­erfahrungen. Angesichts Ihrer zahlreichen Kontakte in/zu Mitglieds­unternehmen, Verbands­gremien und vielen anderen Institutionen sollten Sie ausgeprägte Kontakt­freude und ein souveränes Auftreten mitbringen. Wichtig ist uns die Fähig­keit, komplexe wirt­schaft­liche Zusammen­hänge auch Nicht­fach­leuten in klarer, plastischer Sprache mündlich wie schrift­lich zu kommunizieren. Verhandlungssicheres Englisch und die Berei­tschaft zu Dienst­reisen setzen wir eben­falls voraus. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für erste Auskünfte steht Ihnen das zuständige Mitglied der Geschäftsführung, Herr Dr. Klaus Wiener unter der Telefonnummer 030/2020-5801 zur VerfügungWenn Sie sich für diese Aufgabe sowie für die damit verbundenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten interessieren, dann senden Sie uns ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - Ihre GDV-Personalabteilung!Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Weitere Informationen unter www.gdv.de Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V., Wilhelmstr. 43 / 43G, 10117 Berlin



Die Stellenanzeige Abteilungsleiter (m/w) Volkswirtschaft von Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. wurde zuletzt aktualisiert am 03.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Berlin