Sie verfügen über einen Masterabschluss einer Hochschule bzw. einen Diplom­abschluss einer Universität. Idealerweise ist dies ein Abschluss der Informations­wissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder der Betriebs-, Volks-, Wirtschafts- oder Verwaltungs­wissenschaften. Sie verfügen über eine mindestens zweijährige Berufs- und Führungserfahrung mit Personal­verantwortung für einen vergleichbar großen Personal­körper. Unabdingbar sind Kompetenzen in Bereichen der Konzeption, Umsetzung und Betreuung von IT-Infrastrukturen und Basisdiensten sowie Kenntnisse der Personal- und Organisationsmanagementmethoden. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse über Funktionsweisen, Aufbau- und Ablauforganisationen der öffentlichen Verwaltung mit. Sie zeichnen sich durch hohes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Dienstleistungs­orientierung und Qualitätsbewusstsein sowie wirtschaftliches und strategisches Denken und Handeln aus. Sie arbeiten selbständig, sind entscheidungsstark, leistungsbereit und emotional stabil.



Die Stellenanzeige Abteilungsleiter Infrastruktur und Basisdienste (m/w) von IT-Dienstleistungszentrum Berlin wurde zuletzt aktualisiert am 17.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Berlin