Die Landeshauptstadt München sucht für das Referat für Arbeit und Wirtschaft, Fachbereich IV – Tourismus, Abt. Web Development und Social Media zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 3 Jahre eine/n Abteilungsleiter/in Web Development und Social Media Durch die immer stärker werdende Bedeutung des Internets in den letzten Jahren ist für die touristische Vermarktung der Landeshauptstadt München die Einführung, der Aufbau sowie die Bewirt­schaftung einer digitalen Plattform für die touristische Außenkommunikation eine der zentralen und perspektivischen Aufgaben von München Tourismus. Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Entwickeln der Online-Strategie in allen Handlungsfeldern von München Tourismus Wahrnehmen der Gesamtverantwortung für die Projektsteuerung im Zusammenhang mit dem Aufbau, dem Betrieb und der Bewirtschaftung der digitalen Plattform Entwickeln von Affiliate-Konzepten zur Einbindung von Partner-Angeboten touristischer Leis­tungs­träger, inklusive technischer Umsetzung, Implementierung und Betrieb Entwickeln und Einbinden von zielgruppenorientierten Social Media Strategien Leiten der Abteilung mit 6 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Die Bereitschaft zur regelmäßigen Wahrnehmung von Abendterminen und Wochen­end­ver­anstal­tungen wird erwartet. Worauf kommt es uns an? Für die ausgeschriebene Stelle suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit abge­schlos­se­nem Hochschulstudium in Kommunikation, Marketing, Public Management oder Informatik, jeweils mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung in leitender Position. Des Weiteren sind insbesondere ausgeprägte Führungs- und Managementqualitäten und die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen erforderlich. Darüber hinaus erwarten wir: Soziale Kompetenz: wie Informations- und Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit, Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten, Gender- und interkulturelle Kompetenz Methodische Kompetenz: z. B. Koordinationsfähigkeit Persönliche Eigenschaften: insbesondere Innovationsfreude und strategisches Geschick Fachliche Kompetenz: detaillierte und aktuelle Kenntnisse im Aufbau und Betrieb von Internet-Portalen und digitalen Kommunikationsmitteln, herausragende Kenntnisse im Pro­jekt­management, betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit Schwerpunkt Online-Vermark­tung, insbe­sondere im Bereich Tourismus, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Was bieten wir Ihnen? Eine befristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EGr. 13 TVöD zunächst auf 3 Jahre. Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung. Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in München Eine strukturierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes Eine bundesweit anerkannte Personalentwicklung; Sie werden in allen Phasen Ihres Berufs­lebens unterstützt und haben attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich. Die Landeshauptstadt München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Kontakt und Informationen Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Hohmann (Tel. 089 233-30312). Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen gerne Frau Schreiber (Tel. 089 233-92676) vom Personal- und Organisationsreferat, Abteilung P 5.12 – Personal­ent­wick­lung zur Verfügung. Weitere Informationen über die Landeshauptstadt München für Sie unter www.muenchen.de/karriere und auf . Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung zu der Stellenausschreibung mit der Verfahrens-Nr. 16-606-075 mit aussagekräftigen Unterlagen, wie Lebenslauf, Abschluss­zeugnis Berufs­aus­bildung/Studium und Arbeitszeugnisse. Ende der Bewerbungsfrist ist der 23.03.2016. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst als Onlinebewerbung zu. Weiter zum Bewerbungsportal



Die Stellenanzeige Abteilungsleiter/in Web Development und Social Media von Landeshauptstadt München wurde zuletzt aktualisiert am 15.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in München