abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Handwerk, Rettungsassistenz) Führerschein der Klasse CE oder die Bereitschaft, während der Ausbildung diesen auf eigene Kosten zu erwerben uneingeschränkte Feuerwehr-, Atemschutz- und Strahlenschutztauglichkeit, Höhentauglichkeit solides Fachwissen, Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Fortbildung nicht älter als 38 Jahre gemäß Laufbahnverordnung NRW



Die Stellenanzeige Anwärter/innen mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst von Forschungszentrum Jülich GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 15.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Sonstige
» Jobs in Jülich