Masterabschluss in Sozial- oder Gesundheitswissenschaften Mindestens drei Jahre Arbeitserfahrung im Jugend-, Gesundheits- oder Bildungsbereich Expertise und Arbeitserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement; Sehr gutes Verständnis für SRGR, HIV, Genderthemen und Jugendarbeit Starke analytische Kompetenz Sehr gute Englischkenntnisse Erfahrungen im Bereich Sexualerziehung Erfahrungen in der Durchführung von Trainings und der Moderation von Workshops Sehr gute Kommunikationsfähigkeit



Die Stellenanzeige Berater/in für Sexualerziehung am Bildungsministerium Eastern Cape von Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 19.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Erziehung, Sozialer Dienst
» Jobs in Südafrika
» Jobs in Zwelitsha