Wir suchen für unseren Standort Neu-Ulm Chefsekretärin (m/w) in der Insolvenzverwaltung in Vollzeit In dieser abwechslungsreichen Position übernehmen Sie sämtliche Assistenztätigkeiten einer Chefsekretärin (m/w) für die Geschäftsführung der Insolvenzverwaltung. Aufgaben Unterstützung der Geschäftsleitung Eigenständige Korrespondenz mit Mandanten, Gerichten und Behörden Postbearbeitung E-Mail-Sichtung und Priorisierung Schreiben nach Diktat Kommunikation zu internen und externen Schnittstellen Koordinations- und Organisationsarbeiten, inkl. Vor- und Nachbereitung von Meetings und sonstigen Veranstaltungen Selbstständige Durchführung von Projekten Termin- und Fristenkontrolle Koordination von Terminen sowie Reiseorganisation Erstellung von Präsentationsunterlagen Empfang und Betreuung von Mandanten Qualifikationen Fundierte, mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position Einwandfreie Deutschkenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office Programmen sowie hohe Affinität zu IT-gestützten Anwendungen Kenntnisse im Bereich der Insolvenzverwaltung sind von Vorteil Eigenverantwortliche, sorgfältige und diskrete Arbeitsweise Organisatorisches Geschick sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Durchsetzungsstärke Ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein auch unter Zeitdruck Sicheres, professionelles Auftreten, verbindliche Umgangsformen sowie ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung Perspektiven Wir fördern Ihr berufliches Weiterkommen indem wir Ihnen anspruchsvolle, eigenverantwortliche Tätigkeiten in einem erfahrenen Team und gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten bieten. Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre mit einer leistungsgerechten Bezahlung. Gerne erwarten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per Email, z. Hd. Herrn Stephan Harasim, Personalleiter an: bewerbung@schneidergeiwitz.de Referenz-Nr.: YF534853 (in der Bewerbung bitte angeben) SchneiderGeiwitz ist ein Kanzleiverbund mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten. Schneider, Geiwitz & Partner versteht sich als professionelles Unternehmen mit interdisziplinärem Beratungsansatz für die Bereiche Restrukturierung, Sanierung, Insolvenzverwaltung und Unternehmensberatung. Uns zeichnet eine langjährige Erfahrung und hohe Prozess-Sicherheit aus. Engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in interdisziplinären Teams effizient auf komplexen großen und kleinen Mandaten. Der anwaltliche Bereich von SchneiderGeiwitz ergänzt das Spektrum und hat seine Beratungsschwerpunkte in den Bereichen Mergers & Acquisitions, Kartell- und Vertriebsrecht sowie in den Gebieten Arbeits-, Immobilien- und Mietrecht. SchneiderGeiwitz ist ein Kanzleiverbund mit derzeit 14 Standorten, in denen über 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Ihr Ansprechpartner: Herr Stephan Harasim | Personalleiter Telefon 07 31. 9 70 18-324 | bewerbung@schneidergeiwitz.de Schneider, Geiwitz & Partner Bahnhofstraße 41 | 89231 Neu-Ulm www.schneidergeiwitz.de Weitere Büros: Augsburg | München | Stuttgart | Frankfurt | Heilbronn | Mannheim Ulm | Erfurt | Nürnberg | Berlin | Erding | Neumarkt i. d. OPf. | Dingolfing



Die Stellenanzeige Chefsekretärin (m/w) in der Insolvenzverwaltung von Schneider, Geiwitz & Partner wurde zuletzt aktualisiert am 24.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Neu-Ulm