Das Phorms-Konzept basiert auf anspruchsvoller bilingualer (deutsch-englisch) Bildung, qualifizierter Ganztagesbetreuung und individueller Förderung. Kinder, Eltern und Mitarbeiter schätzen unsere Ein­richtungen nicht nur als Lern-, sondern auch als Lebensraum. Für unseren Kindergarten (Kinder ab 1,5 Jahren) und unsere Krippe in München Bogenhausen suchen wir zum 01.04.2016 einen engagierten und qualifizierten Erzieher (m/w) oder Sozialpädagogen (m/w)(in Voll- und Teilzeit) Ihre Qualifikationen: eine staatlich anerkannte Ausbildung, ein Studium der Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung, die Ihre Anerkennung als Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung möglich macht, Sie haben Freude daran, Kinder auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten und zu fördern, Sie bringen ein ausgeprägtes Interesse für die Arbeit im frühkindlichen Bereich mit, Sie können sich mit unserem pädagogischen Konzept identifizieren und sind motiviert, dieses gemeinsam im Team kreativ umzusetzen. Unser Angebot: eine attraktive Vergütung sowie zusätzliche Arbeitgeberleistungen, ein sehr guter Personalschlüssel, ein innovatives didaktisches Konzept, eine offene und herzliche Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Team und einem schö­nem Arbeitsambiente in einer charmanten Villa, liebevolle Einrichtung der Gruppenräume mit moderner Ausstattung sowie großem Angebot an zusätzlichen Räumlichkeiten wie Gymnastikraum und Bibliothek, eine attraktive Außenanlage und Nähe zum Englischen Garten. Wenn Ihnen die Förderung von Kindern am Herzen liegt, Sie sich durch Eigeninitiative und Engage­ment auszeichnen und gerne im Team arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über: unsere Website unter:http://www.phorms.de/de/karriere/stellenangebote Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.phorms.de.



Die Stellenanzeige Deutschsprachige und englischsprachige pädagogische Fachkräfte von Phorms Education SE wurde zuletzt aktualisiert am 26.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in München Bogenhausen