Sie haben Führungserfahrung als Chef- oder Oberarzt, besitzen umfassende lang­jährige diagnostische Erfahrung im gesamten Fachgebiet und fühlen sich der kli­nischen Pathologie verpflichtet mit der Bereitschaft, regelmäßig klinisch-patho­lo­gische Konferenzen durchzuführen und die klinischen Sektionen zu fördern. Sie besitzen Kenntnisse im Qualitätsmanagement und ökonomische Grundkenntnisse. Sie sind souverän in der Außenwirkung und Ihre Institutsführung ist durch große so­ziale Kompetenz gekennzeichnet. Die Habilitation und die Bereitschaft zur Übernahme von Lehrverpflichtungen sind Voraussetzung; Kenntnisse in der Mole­kular­patho­logie werden erwartet. Ferner erfüllen Sie die Voraussetzungen zur Bean­tra­gung der vollen Fach­arzt­weiter­bildungsbefugnis.



Die Stellenanzeige Direktor (m/w) des Instituts für Pathologie von Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH wurde zuletzt aktualisiert am 30.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Medizin, Ärztlicher Dienst
» Jobs in Ludwigshafen