Studium: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik oder vergleichbares Studium Erfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Fahrerassistenzsysteme und Gesamtfahrzeug Mehrjährige praktische Erfahrung in der Umsetzung der ISO 26262 oder vergleichbarer Sicherheitsnormen (IEC 61508, CENELEC EN 50126/50128, o.ä) auf System/SW Ebene Praktische Erfahrung in der Umsetzung von Qualitätsprozessen auf System/SW Ebene (ISO9001, Automotive Spice,...), insbesondere Anforderungsentwicklung Praktisch/methodische Erfahrung in der Durchführung von Sicherheitsanalysen (FTA, FMEA,...) Erfahrung im systems engineering komplexer Systeme, Systemmodellierung in SysML/UML Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeit Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Sonstiges: Führerschein Klasse B



Die Stellenanzeige Entwicklungsingenieur/-in Funktionale Sicherheit Fahrerassistenzsysteme von Daimler AG wurde zuletzt aktualisiert am 01.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Techn. Entwicklung, Konstruktion
» Jobs in Immendingen
» Jobs in später Sindelfingen