Abgeschlossenes Studium einer natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung Vorzugsweise fachliche Kenntnisse als auch Berufserfahrung in den Bereichen betriebliche Regelungen und/oder Systemtechnik kerntechnischer Anlagen, Qualitätsmanagement oder Arbeitswissenschaften Bereitschaft und Fähigkeit zur effizienten Einarbeitung Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsstärke Kooperations-, Team-, Kritik- und Konfliktfähigkeit Analytisches Denkvermögen Ausgeprägte Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte und Bewertungsergebnisse schriftlich sowie mündlich darzustellen Bereitschaft zu Außendienst- und Auslandstätigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Pkw-Führerschein



Die Stellenanzeige Experte (w/m) im Bereich Betriebliche Regelungen Kernkraftwerke von TÜV SÜD Gruppe wurde zuletzt aktualisiert am 10.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Qualitätswesen, Prüfung
» Jobs in Filderstadt
» Jobs in Mannheim