Ihr Profil: Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich der Ingenieurswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurswesens, der Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen Sie haben fundierte Kenntnisse zu modernen Verfahren der Datenfusion und besitzen idealerweise bereits erste Entwicklungserfahrungen im Bereich der Verkehrszeicheninformation oder digitalen Karte Programmierkenntnisse in C++ sowie Erfahrungen mit Entwicklungswerkzeugen wie z.B. DOORS, Enterprise Architect runden Ihr fachliches Profil ab Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft sowie analytisches Denken und systematisches Vorgehen prägen Ihr Handeln Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und Flexibilität zeichnen Sie genauso aus wie Kommunikationsfähigkeit und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein Führerschein Klasse C, CE oder D ist von Vorteil



Die Stellenanzeige Funktionsentwickler/in Verkehrszeichenfusion Fahrerassistenz von Robert Bosch GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 19.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Abstatt