Ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium (z.B. Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften oder vergleichbar) Fundiertes Fachwissen und Erfahrung bzgl. Festigkeit, metallische Werkstoffe und Zuverlässigkeitsgestaltung, z. B. durch Promotion und Berufserfahrung in diesen Gebieten Einschlägige, mehrj. Führungserfahrung u. Interesse an Führungsaufgaben Erfahrung in der Produktentwicklung ist von Vorteil Interesse an strategisch-konzeptionellem Arbeiten Integrierend, initiativ, offen für Neues, hohe Motivation, hohe Teamfähigkeit und Durchsetzungsfähigkeit, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse



Die Stellenanzeige Gruppenleiter/in CoC Fatigue von Robert Bosch GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 12.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Techn. Entwicklung, Konstruktion
» Jobs in Schwieberdingen