Bitte entschuldige, die aufgerufene Stellenanzeige 650280 existiert leider nicht mehr. Aber wir haben hier ähnliche Jobs und Stellenangebote für dich:


Hausmeister/in (Asyl- und Obdachlosenunterkünfte)




 Die Stadt Burgwedel ist ein begehrter Wohnort mit ca. 22.000 Einwohnern, 20 km vor den Toren der Landeshauptstadt Hannover. Er besteht aus den sieben Ortschaften: Engensen, Fuhrberg, Großburgwedel, Kleinburgwedel, Oldhorst, Thönse und Wettmar. Nicht nur leben und wohnen lässt es sich in Burgwedel, die Stadt Burgwedel tritt auch als attraktiver Arbeitgeber mit zurzeit 280 Beschäftigten in Erscheinung. Einstellungsdatum: nächstmöglich ACHTUNG - Anonymisiertes Bewerbungsverfahren - zur Erklärung bitte HIER klicken Die Stadt Burgwedel, Region Hannover, sucht für die Asyl- und Obdachlosenunterkünfte zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Hausmeister/in in Vollzeit. Die Eingruppierung erfolgt je nach persönlicher Qualifikation in EG 3 oder EG 4. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.12.2018. Anforderungsprofil: erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in dem anerkannten Ausbildungsberuf als Tischler, Elektriker oder anderer handwerklicher Ausbildung (EG 4) ohne handwerkliche Ausbildung erfolgt die Eingruppierung in EG 3 Eignung im Umgang mit anderen Kulturen selbstständiges Arbeiten gute Selbstorganisation PKW-Führerschein zwingend erforderlich Ihre Aufgaben: Technische Betreuung und Ausstattung des stadteigenen und angemieteten Wohnraums Umzüge und Möbeltransport Sonstige Hausmeistertätigkeiten Wir bieten: eigenverantwortliches Arbeiten auf einem interessanten und vielseitigen Gebiet einen Arbeitsplatz in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung flexible Arbeitszeiten angenehmes Betriebsklima leistungsorientierte Bezahlung ausgeprägten Arbeits- und Gesundheitsschutz betriebliche Altersvorsorge geförderte Entgeltumwandlung gute Fortbildungsmöglichkeiten Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Gewährleistung der Gleichbehandlung im Bewerbungsverfahren können nicht anonymisierte und schriftlich eingereichte Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigt werden. Sollten aufgrund einer Beeinträchtigung Schwierigkeiten beim Bewerbungsverfahren auftreten, bitten wir Sie sich mit dem Personalrat oder der Personalabteilung in Verbindung zu setzen. Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte unser Online-Bewerbungsformular Die Bewerbungsfrist endet am 06.03.2016Für Fragen und Informationen zum Aufgabenprofil steht Ihnen Frau Stroker unter der Telefon: 05139 8973-311 zur Verfügung. Ansprechpartner in der Personalabteilung ist Herr Berner, Tel.: 05139 8973-117.



Die Stellenanzeige Hausmeister/in (Asyl- und Obdachlosenunterkünfte) von Stadt Burgwedel wurde zuletzt aktualisiert am 01.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Stadt Burgwedel