Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem abge­schlossenen Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik, Wirt­schafts­informatik oder einem abgeschlossenen Hochschulstudium und mehrjähriger Berufs­erfahrung im IT-Bereich. Des Weiteren sind insbesondere Kommunikationsstärke und die ausgeprägte Fähigkeit zu selbst­ständigem Arbeiten erforderlich. Darüber hinaus erwarten wir: Soziale Kompetenz: wie Teamfähigkeit, die Fähigkeit, mit Konflikten umzugehen, Informations­stärke, die Fähigkeit, Vertrauen aufzubauen, Gender- und interkulturelle Kompetenz Methodische Kompetenz: z. B. zielorientiertes, wirtschaftliches und dienst­leistungs­orientiertes Denken und Handeln, Koordinationsfähigkeit Persönliche Eigenschaften: insbesondere ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, Verantwortungsbereitschaft Fachliche Kompetenz: mehrjährige Erfahrung bei der Konzeption, Realisierung und Wartung von IT-Lösungen, Erfahrung im Life-Cycle-Management von Fachanwendungen, Kenntnisse des typischen Technologiestacks, der IT-Lösungen zugrunde liegt (ins­besondere Zusam­men­spiel von Datenbanken, Application Server, Middleware, client- und server­seitiger Anwendungen) sowie Kenntnisse in der Verknüpfung von Komponenten unter­schiedlicher Technologien über Rechnergrenzen hinweg (Integration Patterns)



Die Stellenanzeige IT-Komponentenverantwortliche/r von Landeshauptstadt München wurde zuletzt aktualisiert am 25.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in München