abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung oder höherwertige Abschlüsse breite ausbaufähige IT-Kenntnisse, insbesondere in der Softwareentwicklung hohe Lernbereitschaft und Freude sich in neue Technologien und Aufgabenstellungen einzu-arbeiten hohe Motivation, selbständige Arbeitsweise und Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln Team- und Kommunikationsfähigkeit Verwaltungserfahrung im öffentlichen Dienst sowie archivische Kenntnisse sind von Vorteil. Erwünscht sind Erfahrungen mit gängigen IT-Technologien, -Methoden und -Tools in den Bereichen Software-Requirement, Software-Engineering sowie Testing in Front- und Back-End. Eingesetzt werden die Technologien und Methoden OOA&D mit UML, POA&D mit BPMN, V-Modell XT, TDD, SOAP, HTTP, SSL, Java, WebPages, SQL, MySQL, XML, Python/Jython, SE-Tools.



Die Stellenanzeige Informatikerin / Informatiker von Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns wurde zuletzt aktualisiert am 15.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in München