Wir sind ein unabhängiges, mittelständisches Unternehmen im Walzwerkbau (Stabstahl, Draht und Rohr), das seine internationale Marktpräsenz ständig ausweitet und weltweit namhafte Kunden beliefert und betreut.Für unseren Bereich Automation + Information Technology suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Die Position: Ihre Aufgabe ist die Entwicklung und Weiterentwicklung von Steuer- und Regelsystemen für unsere Walzwerksanlagen. Dazu gehören die Konzeption, die Abstimmung und Definition von Softwareschnittstellen zu angrenzenden Systemen sowie die Implementierung dieser Systeme und deren Begleitung zur Inbetriebnahme bei unseren Kunden. Dabei arbeiten Sie in einem Team mit unseren Softwareentwicklern und in engem Kontakt mit unseren Fachkräften aus den Bereichen der Entwicklung und der Elektrotechnik. Ihre Qualifikation: Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Automatisierung, Elektrotechnik, technischer Informatik oder einem verwandten Bereich. Wir interessieren uns auch für staatlich geprüfte Techniker (m/w) mit sehr gutem Abschluss in einem der genannten Bereiche. Erfahrungen im Bereich der Automatisierungstechnik sowie der Mess-, Steuer- und Regeltechnik Programmierkenntnisse in einer Entwicklungsumgebung für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS), idealerweise mit Erfahrung in CoDeSys, TwinCAT oder dem Siemens TIA Portal Gute Fähigkeit, komplexe Sachverhalte systematisch zu analysieren Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr großes Interesse an internationalen Reisen Ausgeprägte Bereitschaft, im Team zu arbeiten Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit ihrem Wissen, Können, ihrem Engagement und ihrer Loyalität der Erfolgsfaktor Nr.1 in unserem Unternehmen. Wir suchen daher nach Bewerberinnen und Bewerbern, die sowohl fachlich als auch menschlich zu uns passen. Wir bieten Ihnen ein gesundes Betriebsklima, ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet und eine leistungsgerechte Vergütung. Eine intensive Einarbeitung sowie die Unterstützung unserer Mitarbeiter/innen mit Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sind für uns selbstverständlich. Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, senden Sie uns Ihre Unterlagen, gerne auch per E-Mail, an: Friedrich Kocks GmbH & Co KG, Neustraße 69, 40721 Hilden HumanResources@kocks.de www.kocks.de Frau Märtin beantwortet Ihre Fragen per Telefon (0 21 03 - 790 208) oder per E-Mail.



Die Stellenanzeige Ingenieur (m/w) für Automatisierung von FRIEDRICH KOCKS GmbH & Co KG wurde zuletzt aktualisiert am 08.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Hilden