Abgeschlossenes technisches Fachhochschulstudium (Diplom-Ingenieur/in) oder Bachelor­abschluss im Bereich Gebäude- oder Versorgungstechnik Fachbezogene Berufserfahrung Grundlegende betriebs- und immobilienwirtschaftliche Kenntnisse sowie einschlägiger Vor­schriften, u. a. der DIN, RBBAU, HOAI, VOB, VOL Kenntnisse in der Auslegung und Berechnung gebäudetechnischer Anlagen in allen Gewer­ken, in der energetischen Bewertung von Anlagen und Anlagenkonzepten Fundierte Anwenderkenntnisse der IT-Standardanwendungen (MS Office) Kenntnisse in SAP ERP 6.0/RE-FX oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen (auch als Selbstfahrer/in) Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsanfall selbstständig, gründlich und konzeptionell zu arbeiten Hohes Maß an Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit, Verhandlungsgeschick, Durch­setzungs­vermögen und sicheres Auftreten



Die Stellenanzeige Ingenieur / Ingenieurin Versorgungstechnik von Bundesanstalt für Immobilienaufgaben wurde zuletzt aktualisiert am 17.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Installation, Wartung, Montage
» Jobs in Bamberg