Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fächern Englisch und / oder Linguistik, pädagogische Eignung, besondere Befähigung zu wissen­schaftlicher Arbeit, die in der Regel durch eine herausragende Promotion nachgewiesen wird. Sofern vor oder nach der Promotion eine Beschäftigung als wissenschaftliche/r Mit­arbeiter/in oder als wissenschaftliche Hilfskraft erfolgt ist, sollen Promotions- und Beschäftigungsphase zusammen nicht mehr als sechs Jahre betragen haben.



Die Stellenanzeige Juniorprofessur (W1) für Englische Linguistik, historische Linguistik und Variationslinguistik von Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg wurde zuletzt aktualisiert am 26.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Öffentlicher Dienst, Verwaltung
» Jobs in Erlangen