Sie haben ein abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts - Public Management bzw. Dipl.-Verwaltungswirt (FH) idealerweise mit Vertiefungsschwerpunkt Informationstechnik und -management, der Wirtschaftsinformatik, der Betriebswirtschaft idealerweise mit Schwerpunkt Informationstechnik oder einen vergleichbaren abgeschlossenen Studiengang Ihre mehrjährige Berufserfahrung oder Ihre Erfahrungen in der selbständigen Umsetzung von IT-Projekten ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Sie besitzen fundierte IT-Kenntnisse, insbesondere in der MS-Office Suite Ihr Überblick über e-Government und andere aktuelle Themen in der IT sowie deren Entwicklungen wird vorausgesetzt Ihre Erfahrungen aus der Initiierung und Begleitung von Veränderungsprozessen sind erwünscht Sie besitzen gute Kenntnisse in der Analyse von Arbeitsabläufen und Projektarbeit zur Geschäftsprozessoptimierung Sie verfügen über Überzeugungskraft, Moderations- und Methodenkompetenz und können in Konfliktsituationen vermitteln Sie haben eine selbständige, ergebnisorientierte und systematische Arbeitsweise, konzeptionelles sowie kreatives Denken und Innovationsbereitschaft sind für Sie selbstverständlich Sie sind bereit und in der Lage Neues rasch zu erlernen und haben ein hohes Verantwortungsbewusstsein Sie sind flexibel in zeitlicher Hinsicht und in Bezug auf die unterschiedlichen Aufgabenstellungen Sie besitzen eine überdurchschnittliche Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie ein freundliches und sicheres Auftreten im Umgang mit internen und externen Kunden



Die Stellenanzeige Koordinator (m/w) für Dokumentenmanagement und Informationssicherheit von Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald wurde zuletzt aktualisiert am 21.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Freiburg