Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Dipl. Univ.) in dem Bereich Informatik. Anschließend haben Sie erste Berufserfahrungen gesammelt. Sie besitzen Erfahrungen in der Anwendungsprogrammierung mit vertieften Fachkenntnissen in Java und mindestens einer höheren Programmiersprache sowie in der zugehörigen angewandten Programmiermethodik, mit umfangreichen Fachkenntnissen in Datenbankmanagementsystemen (Oracle/MySQL). Erfahrungen mit Visual Basic for Applications (VBA) sind wünschenswert. Zudem verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich der System- und Netzwerksoftware beziehungsweise Netzwerktechnik. Kenntnisse im Projektmanagement und in der Projektförderung sind von Vorteil. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse setzen wir voraus. Sie treten sicher und gewandt auf und Ihre kommunikative Kompetenz, Ihr sachbezogenes Durch­setzungsvermögen, Ihre hohe Beratungskompetenz und verbindlichen Umgangsformen sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen runden Ihr Profil ab.



Die Stellenanzeige Koordinator (w/m) für die PTJ-Datenbanken von Forschungszentrum Jülich GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 14.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Jülich