Der Schweizer Sika Konzern kann auf eine über 100-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Mit 17 000 Beschäftigten in über 90 Ländern ist Sika einer der international führenden Anbieter chemischer Lösungen für Bau und Industrie, mit Technologien zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen. In Deutschland haben über 1000 Mitarbeiter/innen bedeutenden Anteil an den nachhaltigen Unternehmensleistungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n am Standort Stuttgart Ihr Aufgabenschwerpunkt liegt vorwiegend in Emissionsmessungen mittels Gaschromatographie zur Bestimmung flüchtiger organischer Verbindungen. Die Analytik von Anorganika per Atomabsorptionsspektroskopie inklusive der relevanten Probenvorbereitungstechniken gehört ebenso zu Ihrem Arbeitsgebiet. Neben der sicheren Anwendung etablierter Verfahren ist auch die Weiter- bzw. Neuentwicklung von Methoden ein wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Verantwortung, die Einsatzbereitschaft der Messinstrumente in Ihrem Aufgabengebiet sicherzustellen. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/-r Chemielaboranten/-in oder CTA (m/w) und haben Interesse und Neugier für Problemstellungen der Emissionsanalytik (VOC-Analytik). Berufs­erfahrung im Bereich VOC-Analytik bzw. AAS ist daher von Vorteil. Außerdem sind Sie es gewohnt selbstständig und strukturiert zu arbeiten. Die englische Sprache beherrschen Sie gut. Für Fragen steht Ihnen unser Personalreferent, Herr Enrico Moses, unter Tel.-Nr. 0711/8009-4121 gerne zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich über unser Stellenportal im Internet. Hier klicken und sofort online bewerben Sika Deutschland GmbH Geschäftsbereich Personal Kornwestheimer Straße 103-107 70439 Stuttgart | www.sika.de



Die Stellenanzeige Laborant (m/w) von Sika Deutschland GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 25.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Stuttgart