Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom (Uni)) mit internationalem Bezug, vorzugsweise mit Promotion und mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Umfeld, idealerweise an einer Hochschule oder außeruniversitären Forschungseinrichtung. Darüber hinaus besitzen Sie fundierte Erfahrungen im Bereich Internationalisierung und kennen das strategische und konzeptionelle Vorgehen in diesem Kontext; idealerweise durch eine Tätigkeit im Ausland. Kenntnisse des /der deutschen und internationalen Hochschulsystems /-e sind Ihnen ebenso zu Eigen wie Erfahrungen mit internationalen Projekten und die Einwerbung von Drittmitteln. Mehrjährige Führungserfahrung setzen wir voraus. Englische Sprachkenntnisse fließend in Wort und Schrift, möglichst weitere Sprachkenntnisse und sehr gute MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie besitzen ein ausgeprägtes strategisches und analytisches Denkvermögen sowie ein hohes Maß an Planungs- und Organisationsgeschick. Es bereitet Ihnen Freude, sich im interkulturellen Kontext zu bewegen und in internationalen Netzwerken tätig zu sein. Daneben verfügen Sie über ein hohes Maß an Führungskompetenz, politisches Gespür und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten. Insgesamt überzeugen Sie durch persönliche Motivation und Gestaltungswillen für die Funktion.



Die Stellenanzeige Leitung der Dienstleistungseinheit Internationales/International Affairs (m/w) von Karlsruher Institut für Technologie wurde zuletzt aktualisiert am 02.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Betriebs-/Bereichsleitung
» Jobs in Karlsruhe