Die SCHMOLZ + BICKENBACH Gruppe ist heute einer der führenden Anbieter individueller Lösungen im Bereich Spezialstahl-Langprodukte weltweit. Sowohl bei Werkzeugstahl als auch bei rostfreiem Langstahl zählt der Konzern zu den führenden Herstellern im globalen Markt und gehört zu den beiden grössten Unternehmen in Europa für legierten und hochlegierten Edelbaustahl. Mit rund 9 000 Mitarbeitenden und eigenen Produktions- und Distributionsgesellschaften in über 30 Ländern auf fünf Kontinenten gewährleistet das Unternehmen die globale Betreuung und Versorgung seiner Kunden und bietet ihnen weltweit ein komplettes Portfolio aus Produktion und Sales & Services. Für unsere Management Holding in Luzern/Schweiz suchen wir eine verantwortungsbewusste und selbstständige Persönlichkeit als Ihre Chance, direkt im Konzern wirkungsvoll mitzuarbeiten! Ihre Aufgaben: Direkt der General Counsel unterstellt, unterstützen Sie diese tatkräftig beim nach­haltigen Ausbau des konzernweiten Compliance-Management-Systems (CMS). Unter Be­rück­sich­ti­gung von Strategien/ Zielen, Risikolandschaft und operativem Geschäftsbetrieb beantworten Sie alle Fragen rund um die Themen Antikorruptions- und Kartellrecht. Sie sind Ansprechpartner der Füh­rungs­kräf­te und Mitarbeiter in allen Fragen, die sich zu Compliance im Tagesgeschäft ergeben können. Des Weiteren sind Sie für die CMS-relevante Überarbeitung des Internetauftritts und die Durchführung von regelmässigen CMS-Schulungen sowie Audits im Rahmen der CMS-Qualitäts­sicherung verantwortlich. Sie agieren als fachlicher Ansprechpartner mit entsprechendem juris­ti­schem Hintergrundwissen über kritische Themen für die Compliance-Hotline und den Ombudsmann der S + B-Gruppe. Nicht zuletzt gehören auch die selbstständige Durchführung von Compliance Risk Assessments, die Aufarbeitung etwaiger Compliance-Abweichungen sowie die Sicherstellung der Implementierung identifizierter Massnahmen in den wesentlichen Einheiten des Konzerns und das Compliance-Reporting zu Ihrem abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich. Was Sie mitbringen: Nach einem abgeschlossenen Studium (Recht und/oder Wirtschaft) konnten Sie Ihre Fähigkeiten bereits während mindestens drei Jahren in einer ähnlichen Position in einem produzierenden Unternehmen oder in einer entsprechenden Abteilung einer internationalen Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaft erfolgreich unter Beweis stellen. Sie verfügen damit über solide Kenntnisse in den Bereichen Antikorruptions- und Wettbewerbsrecht sowie solide praktische Erfahrungen mit der Implementierung und Verwaltung eines CMS gemäss IDW PS. Dank Ihrer stark ausgeprägten Projektmanagement-Skills und einem sicheren Auftreten im internationalen Umfeld gelingt es Ihnen, mit anspruchsvollen Ansprechpartnern stufengerecht zu kommunizieren. Ihr vernetztes Denken, eine starke Selbstständigkeit und Ihre gute Auffassungsgabe werden es Ihnen erleichtern, die komplexen Zusammenhänge schnell und korrekt zu erfassen. In Deutsch und Englisch sind Sie stilsicher, Französisch wäre wünschenswert. Wir bieten Ihnen: Eine spannende, international ausgerichtete Position in der Konzernzentrale eines börsenkotierten Unternehmens. Sie haben die Möglichkeit, in unserem kleinen Team eine aktive Rolle beim Auf- und Ausbau des Compliance-Management-Systems zu übernehmen und können dabei spannende Projekte selbstständig und eigenverantwortlich übernehmen und durchführen. Ihr Arbeits­platz liegt mitten in der wunderschönen Zentralschweiz. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Vielen Dank für Ihre Bewerbung via www.mercuriurval.ch, Referenz: CH-00683. Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen unter +41 41 228 80 90. Mercuri Urval mit Sitz in Zürich, Nyon, Bern und Luzern sowie weltweit über 70 Niederlassungen. Manager Compliance Finanzen Finanzwesen Finance Sicherheit Risk Management Jurist Jura Volljurist Recht Rechtswissenschaften Rechtswissenschaftler Wirtschaftswissenschaftler Wirtschaftswissenschaften Betriebswirt Betriebswirtschaft Wirtschaftsprüfer Wirtschaftsprüfung Projektmanager Betriebswirtschaftslehre BWL Antikorruptionsrecht Regeltreue Regelkonformität Richtlinien Compliancemanagementsystem Korruption Consulting Consultant Berater Beratung Metall Metallindustrie Metallverarbeitung Mercuri Urval AG Luzern Schweiz deutschlandweit bundesweit ax53358by



Die Stellenanzeige Manager Compliance (m/w) von Mercuri Urval AG wurde zuletzt aktualisiert am 24.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Luzern
» Jobs in Schweiz