Exzellent abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und/oder Wirtschaftswissenschaften Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung Erfahrung in einem international agierenden Industrieunternehmen oder einer international tätigen Rechtsanwaltskanzlei/Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ausgezeichnete Kenntnisse in den Bereichen Antikorruptions- und Wettbewerbsrecht Praktische Erfahrungen mit der Implementierung und Steuerung eines CMS gemäss IDW PS 980 Routinierte und eigenständige Gestaltung und Verfassung von Compliance Dokumenten (Richtlinien, Schulungsunterlagen etc.) Tiefgreifendes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, konzeptionelles, analytisches und strukturiertes Denken sowie schnelle Auffassungsgabe für komplexe Sachverhalte Ausgeprägte Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, hohes Maß an Integrität Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Vermittlungskompetenz und Projektmanagement-Skills Sicheres Auftreten und interkulturelles Verständnis Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Flexibilität Äusserst sorgfältige und pragmatische Arbeitsweise, verbunden mit hoher Selbstständigkeit und eigenverantwortlichem Handeln Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil Reisebereitschaft



Die Stellenanzeige Manager Compliance (m/w) von SCHMOLZ + BICKENBACH AG über Mercuri Urval AG wurde zuletzt aktualisiert am 06.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Sonstige
» Jobs in Luzern
» Jobs in Schweiz