Medi­ziner (m/w) mit Fach­arzt­status oder mindestens drei Jah­ren klini­scher Aus­bil­dung, bevor­zugt in den Berei­chen Chirurgie, Ortho­pädie, Neuro­logie oder Inne­re Medi­zin Wün­schens­wert ist Erfah­rung in der Bewer­tung von Per­sonen­schäden durch Unfall­ver­let­zungen, zum Bei­spiel durch eine Gut­achter­tätig­keit Von Vor­teil, aber kein Muss, sind zudem ver­siche­rungs­medi­zini­sche Kennt­nisse, opti­maler­weise auch Kennt­nisse der All­ge­meinen Un­fall­versi­che­rung Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englisch­kennt­nisse Eine hohe Markt- und Kun­den­orien­tierung, Krea­tivi­tät und Lösungs­orien­tie­rung Aus­gepräg­te Kom­muni­kationsfähig­keit, ge­paart mit einem sou­veränen Auf­treten und Ver­hand­lungs­geschick Routi­nierter Um­gang mit Microsoft Office Be­reit­schaft zu ge­legent­licher Reise­tätig­keit



Die Stellenanzeige Mediziner (m/w) für die Risikobewertung von Hannover Rück wurde zuletzt aktualisiert am 13.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Versicherungen
» Jobs in Hannover