Das Forschungszentrum Jülich betreibt interdisziplinäre Spitzenforschung und stellt sich drängen­den Fragen der Gegenwart sowie vielfältigen Aufgaben im Forschungsmanagement. Es leistet Beiträge zur Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen in den Bereichen Energie und Umwelt sowie Information und Gehirn. Mit mehr als 5.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört es als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft zu den großen interdiszipli­nären Forschungszentren Europas. Der Geschäftsbereich Finanzen und Controlling konzipiert, koordiniert und verfolgt die allgemeine Finanzlage, das Rechnungswesen, die zugehörigen Budgetierungsverfahren, das finanzwirtschaftliche Controlling von Organisationseinheiten und Projekten und das Liquiditätsmanagement. Verstärken Sie diesen Bereich als Mitarbeiter Unternehmenscontrolling (w/m) Ihre Aufgaben:Ihre Aufgabe im Team Unternehmenscontrolling beinhaltet die Unterstützung der Leiterinnen und Leiter der wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Organisationseinheiten in Ihrem Zuständig­keits­bereich bei der operativen Planung und Steuerung des Ressourcenbedarfs. Unter Berücksichtigung der zentrumsweiten Planungen arbeiten Sie eng mit den Forschungsmanagern des Geschäftsbereichs Unternehmensentwicklung, die die wissenschaftlichen Organisationseinheiten fachlich-inhaltlich begleiten sowie mit den Controllern in den Organisationseinheiten zusammen. Zu den weiteren Aufgaben gehören die Vorbereitung und die Teilnahme an Ressourcen­gesprächen, in denen zwischen den Leiterinnen und Leitern der Organisationseinheiten sowie den zuständigen Vorstandsmitgliedern die jährlichen Ressourcenvereinbarungen getroffen werden. Darüber hinaus koordinieren Sie die Teilpläne der Organisationseinheiten, führen die Prüfung und Entwicklung von Finanzierungs­konzepten in Zusammen­arbeit mit den entsprechenden Fachabteilungen durch und erarbeiten themenbezogene Controlling- und Berichtskonzepte. Neben der Erstellung von regelmäßigen Berichten umfasst Ihre Tätigkeit auch die Erstellung von Ad-hoc-Analysen, mit dem Ziel zentrumsweite Handlungsempfehlungen aufzuzeigen. Ihr Profil:Sie haben ein wissenschaftliches Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften (Uni-Diplom, Master) erfolgreich absolviert und besitzen bereits Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit. Sie verfügen über gründliche Kenntnisse der einschlägigen Controllingverfahren sowie über umfassende Kenntnisse der Kostenrechnung, der Geschäftsbuchhaltung und des kameralen Rechnungswesens. Sie zeichnen sich durch die Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständigem, eigenverantwortlichem und kooperativem Handeln aus. Dabei überzeugen Sie durch analytisches Denkvermögen, sicheres, gewandtes Auftreten sowie sachbe­zogenes Durchsetzungsvermögen. Ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, die Fähigkeit sich auf unterschiedliche Zielgruppen einstellen zu können sowie Kenntnisse in MS Office, SAP R/3 und der englischen Sprache runden Ihr Profil ab. Unser Angebot:spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus, günstig gelegen im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aacheneine zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektivesehr gute Weiterbildungsmöglichkeitendie Möglichkeit zur „vollzeitnahen“ TeilzeitbeschäftigungVergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe EG 13 TVöD-BundBewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, möglichst über unser Online-Bewerbungssystem, bis zum 30. März 2016 unter Angabe der Kennziffer 2016-014. Ansprechpartnerin:Corinna LauferTel.: 02461 61-9700www.fz-juelich.de 



Die Stellenanzeige Mitarbeiter Unternehmenscontrolling (w/m) von Forschungszentrum Jülich wurde zuletzt aktualisiert am 11.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Jülich