Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirtschaft oder Ver­waltungs­wissenschaft (B. A.) bzw. kaufmännische Ausbildung mit ent­sprechender Weiter­qualifi­zierung Fundierte Kenntnisse im kaufmännischen Rechnungs­wesen, sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office, und sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung in der Mittel­verwaltung von nationalen und europäischen Dritt­mittel­projekten sowie Kenntnisse im Haus­halts-, Zuwendungs- und Steuer­recht sind von Vorteil Selbst­ständige, zu­ver­lässige und strukturierte Arbeits­weise, sehr gutes mündliches und schriftliches Aus­drucks­ver­mögen und ein hohes Maß an Ver­ant­wor­tungs­bewusst­sein Freude am Umgang mit Menschen, Bereitschaft und Fähigkeit zur Arbeit im Team, sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Ver­hand­lungs­geschick und Durch­setzungs­ver­mögen



Die Stellenanzeige Mitarbeiterin / Mitarbeiter für das Drittmittelmanagement von Leibniz-Institut für Wissensmedien wurde zuletzt aktualisiert am 06.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Oper. Controlling, Projektmanagem.
» Jobs in Tübingen