Sie verfügen über einen Hochschulabschluss vor­zugsweise im Bereich der Erziehungswissen­schaf­ten, Sozialwissenschaften oder verwandter Studien­gebiete. Daneben zeichnen Sie sich durch Gender­kom­petenz, bevorzugt auch durch Erfahrungen in der Gleichstellungsarbeit in Wissenschaft und Hoch­schule, aus. Sie weisen zudem ein vertieftes Ver­ständ­nis für die besonderen Herausforderungen der Genderstrategien in den MINT-Fächern auf. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie komplexe Sachverhalte schnell erfassen und einfach und gut strukturiert darstellen können. Sie haben Organisationsgeschick, sind kontaktfreudig und fallen durch Ihre selbstständige und ver­antwor­tungs­bewusste Arbeitsweise sowie eine konstruktive, service- und zielorientierte Mitarbeit auf.



Die Stellenanzeige Mitarbeiterin / Mitarbeiter von Duale Hochschule Baden-Württemberg wurde zuletzt aktualisiert am 15.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Erziehung, Sozialer Dienst
» Jobs in Stuttgart