Die Präsidentin/Der Präsident wird zur Beamtin/zum Beamten auf Zeit (Besoldungsgruppe: W3 und Funktions-Leistungsbezug) ernannt. Die Amtszeit umfasst acht Semester, einschließlich des Semesters, in dem die Bestellung wirksam wird. Wiederwahl ist bis zu einer maximalen Amtszeit von 24 Semestern zulässig. Zur Präsidentin/Zum Präsidenten kann bestellt werden, wer der Hochschule München als Professorin/Professor angehört oder wer eine abgeschlossene Hochschulausbildung besitzt und aufgrund einer mehrjährigen verantwortlichen berufl­ichen Tätigkeit, insbesondere in Wissenschaft, Kunst, Wirtschaft, Verwaltung oder Rechtspfl­ege erwarten lässt, dass sie/er den Aufgaben des Amtes gewachsen ist.



Die Stellenanzeige Präsidentin / Präsident von Hochschule für angewandte Wissenschaften München wurde zuletzt aktualisiert am 10.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Vorstand, Geschäftsführung
» Jobs in München