Für diese Professur sprechen wir wissenschaftlich ausgewiesene Persönlichkeiten an, die auch praktische Erfahrungen - gerne in Führungspositionen - in der Industrie erworben haben. Wir erwarten: vertiefte Kenntnisse der Technischen Mechanik und Festigkeitslehre, die Beherrschung von Simulation und Experiment auf dem Gebiet der Betriebsfestigkeit sowie Kenntnisse über moderne Leichtbauwerkstoffe. Von den Bewerbern/Bewerberinnen werden hervorragende didaktische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Interesse an der Lehre erwartet. Berufungsvoraussetzungen sind u. a. ein abgeschlossenes Hochschulstudium, wissenschaftliche Qualifikation, die i. d. R. durch Promotion nachgewiesen wird, und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung - davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs.



Die Stellenanzeige Professorin / Professor für Betriebsfestigkeit und Leichtbau von Hochschule Pforzheim wurde zuletzt aktualisiert am 04.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Techn. Entwicklung, Konstruktion
» Jobs in Pforzheim