Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (mindestens Fachhochschule, Bachelor oder entsprechend) in den Fachrichtungen Informatik, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Sie haben Erfahrungen im Management komplexer Hardware-, Software und Netzwerkumgebungen Sie können Projekterfahrung in einem der Bereiche - IT-Netzwerkdesign, Auslegung von IT-Systemen, Erstellung von IT-Konzepten sowie Anwendung von IT-Sicherheitsaspekten - Management von Navigationsdaten, Gelände- und Hindernisdaten, Routen- und Missionsplanung, Veröffentlichung von Flugplänen sowie deren Handhabung im internationalen Luftverkehr nachweisen. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in Betrieb, Wartung und Instandsetzung von Luftfahrzeugen nach EASA oder DEMAR Kenntnisse in der Zulassung von zivilen und militärischen Luftfahrzeugen (EASA/EMAR) sowie von Vorschriften und Verfahren der Bundeswehr und des Beschaffungsprozesses sind erwünscht Sie arbeiten kunden- und lösungsorientiert und können sicher Ihre Projektergebnisse präsentieren und vertreten Sie arbeiten selbständig und zeichnen sich durch eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus. Außerdem verfügen Sie über eine sehr gute Analyse- und Darstellungsfähigkeit komplexer Zusammenhänge Ein hohes Maß an Eigenmotivation und Zuverlässigkeit ist für Sie selbstverständlich Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, insbesondere in Bezug auf luftfahrzeug-technisches Vokabular und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab



Die Stellenanzeige Projektingenieur Bodenunterstützungsanlagen Luftfahrzeuge (m/w) von IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH wurde zuletzt aktualisiert am 17.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Koblenz