Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Techniker / Ingenieur) und finden Ihren beruflichen Schwerpunkt im Qualitätsmanagement. Sie bringen Berufspraxis in der chemischen Industrie oder in der Wasseraufbereitung mit und haben Erfahrung im Qualitäts-, Gesundheitsschutz-, Arbeitssicherheits- und Umweltmanagement. Sie besitzen gute Kenntnisse in ISO 9001:2008 (14001:2005, OHSAS 18001). Darüber hinaus haben Sie mindestens Grundkenntnisse in den Bereichen Wasserchemie, Aufbereitungsverfahren, Analyseverfahren und analytische Qualitätssicherung. Ihre Englischkenntnisse sind praxiserprobt und einsatzbereit für standortübergreifende Projektarbeiten. Sie besitzen einen eigenverantwortlichen, pragmatischen und zupackenden Arbeitsstil. Klarheit im Denken und Handeln, eine verbindliche Kommunikationsweise, strukturiertes und analytisches Arbeiten sowie Bodenständigkeit runden Ihre Persönlichkeit positiv ab.



Die Stellenanzeige Qualitätsmanager (m/w) QHSE für die chemische Industrie - Wasseraufbereitung von über Hanseatisches Personalkontor Hannover wurde zuletzt aktualisiert am 31.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Qualitätswesen, Prüfung
» Jobs in Hannover