Auftraggeber HR-Experte - in Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft Unser Klient ist ein renommiertes, mittelständisches und inhabergeführtes geführtes Unternehmen der Investitionsgüterbranche. Als Technologieführer mit hoher Innovationskraft im Bereich der Edel­stahlverarbeitung nimmt es eine hervorragende Marktstellung, national wie international, ein. Der Hauptsitz mit mehr als 1900 Mitarbeitern am Standort liegt im süd-östlichen Teil von Niedersachsen. Im Rahmen einer neugeschaffenen Position zur Gestaltung und Entwicklung einer fortschrittlichen und konstruktiven Sozialpartnerschaft suchen wir den/die erfahrene/n Position Mission Ihre Aufgabenstellung: Als ausgewiesener Experte für individuelles und kollektives Arbeitsrecht arbeiten Sie eng mit der Geschäfts- und HR-Leitung zusammen, insbesondere in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. Ihr Aufgabenspektrum reicht von der Vorbereitung und Umsetzung personeller Maßnahmen wie Versetzungen, Kündigungen, Vertretung des Unternehmens bei Arbeitsgerichtsprozessen (Güte­ver­handlungen), der HR-seitigen Begleitung von Betriebsänderungen und Reorganisationsmaßnahmen bis hin zu einer positiven Gestaltung der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat im Sinne des werteorientierten Selbstverständnisses des Unternehmens. Darunter verstehen wir eine positiv gelebte Sozialpartnerschaft, die kultur- und kooperationsfördernd ist. Aufgrund der hohen Bedeutung für den Unternehmenserfolg, ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäfts- und HR-Leitung unabdingbar. Anforderungen Unsere Anforderungen: Für diese strategisch wichtige Position suchen wir eine fachlich versierte Persönlichkeit im Arbeits­recht mit hoher sozialer Kompetenz, nicht nur für klassische Verhandlungssituationen, sondern auch im Bereich der Entwicklung interaktiver, inner- wie außerbetrieblicher Netzwerke, um arbeitsrechtliche Themen und Aufgabenstellungen im Sinne des Unternehmensverständnisses einer wert- und werteorientierten Unternehmens- und Führungskultur konstruktiv zu leben und mit anderen zu gestalten. Wir würden uns einen Juristen mit dem Schwerpunkt individuelles und kollektives Arbeitsrecht sowie Personalmanagement wünschen, der schon fundierte Erfahrungen in dem dargelegten Tätigkeitsbereich nachweisen kann und der in einer solchen Funktion bewusst seinen nächsten Karriereschritt in einem erfolgreichen Unternehmen realisieren möchte. SAP-Kenntnisse sind wünschenswert, aber nicht Bedingung. Sprachkenntnisse, speziell in Englisch (in Wort und Schrift) sind unverzichtbar wegen der Internationalität des Unternehmens. Unser Klient wünscht sich eine ethisch orientierte Persönlichkeit mit natürlicher Autorität, die für etwas steht und die sich durch eine ausgeprägte Handlungs- und Teamorientierung auszeichnet. Umfeld Als Experte für Arbeitsrecht/HR-Management erwartet Sie … ein teamorientiertes Umfeld, das durch ein menschlich angenehmes Miteinander geprägt ist, welches in eine werte- und vertrauensgeprägte Unternehmenskultur integriert ist. Ein großer Handlungs- und Gestaltungsspielraum, verbunden mit einer besonderen Verantwortung, die mit dieser Position ein­her­geht, ermöglicht Ihnen, in hohem Maße selbstständig arbeiten zu können und bei dem sichergestellt ist, dass Sie sich persönlich wie beruflich sehr gut weiter entwickeln können. Fazit: Ein attraktives Unternehmen mit vielen Optionen für die eigene Karriere-Entwicklung. Interessiert? Eine Position für Sie? Interessiert? Wenn ja, dann schicken Sie uns bitte umgehend Ihre aussagefähigen, schriftlichen Be­wer­bungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintritts­termin. Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Dr. Fuhr unter der Tel.-Nr. (0 56 25) 40 21 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Beachtung von Sperrvermerken bei der Bearbeitung Ihrer Bewerbung sind selbstverständlicher Teil unserer Kundenorientierung. Daten zur Vakanz Eintritts-Termin: ab sofort Standort: süd-östl. Teil von Niedersachsen Informieren & Bewerben TOP-Forum Dr. Fuhr Personal- und Managementberatung für passende Personallösungen nach bepa-System® Lindenstraße 41 * 34308 Bad Emstal Tel.: (0 56 25) 40 21 * Fax (0 56 25) 40 72 E-Mail: bewerbung@top-forum.de www.top-forum.de



Die Stellenanzeige Rechtsanwalt / Volljurist / Arbeitsrecht (m/w) von TOP-Forum Dr. Fuhr PERSONAL- UND MANAGEMENTBERATUNG wurde zuletzt aktualisiert am 02.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Undeloh