abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen mehrjährige Berufserfahrung in Personalfunktionen und fundierte Kenntnisse im Fachgebiet Compensation und HR-Controlling, vorzugsweise in internationalem Umfeld Erfahrungen im kollektiven Arbeitsrecht sind wünschenswert gute Anwendungserfahrungen in SAP/HR, sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets ( insbesondere vertiefte MS-Excel-Kenntnisse) sowie die Bereitschaft und die Initiative zur Vertiefung in die systemtechnischen Grundlagen souveränes Auftreten, Beratungskompetenz und die Fähigkeit, personalwirtschaftliche und technische Sachverhalte entsprechend der Zielgruppe überzeugend mündlich und schriftlich darzustellen analytisches Denkvermögen und eine strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise ausgeprägte Teamfähigkeit verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse



Die Stellenanzeige Referent (m/w) Compensation & Benefits von Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 03.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Oper. Controlling, Projektmanagem.
» Jobs in Bonn