erfolgreich abgeschlossenes Fach- bzw. Hochschulstudium der Elektrotechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesens bzw. vergleichbare Qualifikation Kenntnisse des Energiemarktes und der gesetzlichen Regelungen in der Energiewirtschaft sicheres Auftreten und Verhandlungskompetenz ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Lösungskompetenz hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Eigenverantwortung Teamfähigkeit und hohe kommunikative Kompetenz sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse weiterer europäischer Sprachen wünschenswert



Die Stellenanzeige Referent (m/w) Internationale Regulierung von Amprion GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 17.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Prozessplanung, Organisation
» Jobs in Dortmund