Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. ist der Spitzenverband der deutschen Ver­sicherung­swirtschaft mit Sitz in Berlin. Wir vertreten die Interessen der Versicherungs­wirtschaft gegenüber Parlament, Regierung und Öffent­lich­keit – national, in Europa und auch inter­national. Als Dienst­leister un­serer Mitglieds­unter­nehmen befassen wir uns mit allen Themen von grund­sätzlicher Bedeutung für die Ver­sich­erungs­wirtschaft. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir einen Referenten / eine Referentin „Sachversicherung Schadenverhütung“. Ihr Aufgabenbereich: Vertretung der Interessen der Ver­sicherungs­wirt­schaft in Fragen der Sach-Schaden­verhütung mit dem Schwer­punkt „Ein­bruch-Dieb­stahl, Raub und Kriminal­istik“Betreu­ung der jeweils zuständigen Fach­gremien des GDVOperative Begleitung der wissen­schaft­lichen GDV-Projekte und Kampagnen mit externen PartnernUnter­stützung der Mitglieds­unter­nehmen zu Themen der Schaden­verhütungs­arbeit mit dem Schwer­punkt „Ein­bruch-Dieb­stahl, Raub und Krimi­nal­istik“Fach­licher Ansprech­partner (m/w) von Wissen­schaft, Behörden, Prüf-­ und Zerti­fizierungs­organi­sationen sowie Ver­sicherten zu Fragen des Ein­bruch­dieb­stahl­schutzesFach­liche Mit­arbeit in regel­setzenden Gremien auf nat­ionaler und inter­natio­naler EbeneDurch­führ­ung von fach­bezog­enen Pro­jekten Ihr Profil: Ab­geschlossenes Hoch- oder Fach­hochschulstudium zum Dipl.- / Master-Ingenieur / zur Dipl.- / Master-Ingenieurin oder Wirt­schafts­ingenieur / Wirt­schafts­ingenieurin, wünschens­wert mit einer der Fach­richtungen Sicherheits­technik, Bau, Brand­schutz, El­ek­tro­technikIn der Praxis angewandte Fähig­keit zur Dar­stellung komplexer Sach­verhalte in ver­ständ­licher, präziser Sprache in Wort und TextNach­weisbare Fähig­keiten im Beherrschen von Prä­sentations­tech­nikenSehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket (insbes. Outlook, Word, Excel, Power­Point) wird vorausgesetztWünschens­wert sind: Kennt­nisse der Sach­ver­sicher­ung, der Sach-Schaden­verhütung, des Mar­ketings sowie juri­stische Kennt­nisseIdealer­weise erste Berufs­erfahr­ung in der Sach­versicher­ung und Kennt­nisse im Projekt­managementBereit­schaft und Fähig­keit zur selbst­ständigen Arbeit in einem TeamAusgeprägte kommu­nikative Kompetenz und diplo­ma­tisches GeschickInteresse für wirt­schaftliche, recht­liche und politische Zusammen­hängeDurchsetzungs­vermögen, souveränes AuftretenFlexi­bilität und hohe Belastbar­keitBereit­schaft zu Reise­tätigkeit Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung Sach- und Technische Versicherung, Schadenverhütung, Statistik, Herr Oliver Hauner, unter: 030/2020-5350 zur Verfügung. Wenn Sie sich für diese Aufgabe sowie für die damit verbundenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten interessieren, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - Ihre GDV-Personalabteilung!Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Weitere Informationen unter www.gdv.de Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V., Wilhelmstr. 43 / 43G, 10117 Berlin



Die Stellenanzeige Referent (m/w) Sachversicherung / Schadenverhütung von Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. wurde zuletzt aktualisiert am 07.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Berlin