Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Studiengang oder Laufbahnbefähigung bzw. Qualifikation für die Laufbahn des höheren Dienstes und nachgewiesene sehr gute IT-Kenntnisse mit Bezug zu den vorab genannten Aufgaben Persönliche Anforderungen: Bereitschaft und Flexibilität zur Arbeit in einem dynamischen Aufgabenumfeld Führungsanspruch mit hoher sozialer Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen Analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe, konzeptionelle Fähigkeiten und Erfahrungen, Verhandlungs­geschick und die Fähigkeit, in schwierigen Situationen erfolgreich zu vermitteln Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie die Fähigkeit zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen sowie zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG) Nachgewiesene Erfahrungen im Aufgabenbereich, insbes. im Projektmanagement sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse



Die Stellenanzeige Referent (m/w) im Bereich Projektmanagement und Softwareentwicklung von Bundesverwaltungsamt wurde zuletzt aktualisiert am 16.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Köln