Sie haben Ihr wirtschaftliches bzw. technisch/wirt­schaft­liches Hochschul-/Fachhochschulstudium mit Er­folg abgeschlossen und verfügen idealerweise über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Energie-/Gaswirtschaft. Sie arbeiten in einem durch die Regulierung des Gasmarktes geprägten Umfeld, das sich extrem schnell ändert. Die damit ver­bun­denen häufig wechselnden und individuellen Fra­ge­stellungen erfordern neben der Fähigkeit zum abstrakten und analytischen Denken ein hohes Maß an geistiger Flexibilität und Belastbarkeit. Sie sind kontaktfreudig und zeichnen sich durch Ihre kom­mu­ni­kative Stärke aus. Die zahlreichen externen Kon­takte zur BNetzA, Verbänden und Behörden generieren einen hohen Abstimmungsgrad der Gasunie-Unternehmenspositionen. Dies erfordert eine gute Selbstorganisation und ein gutes Pro­jekt­ma­nagement. Mit Ihren fließenden Eng­lisch­kennt­nis­sen pflegen Sie problemlos die Kontakte zu unseren internationalen Geschäftspartnern und zu unserer niederländischen Muttergesellschaft.



Die Stellenanzeige Referent Kommerzielle Regulierung (m/w) von Gasunie Deutschland Services GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 18.05.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Sonstige
» Jobs in Hannover