Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master) in Pädagogik oder einer anderen geeigneten Fachrichtung (z. B. Natur- oder Sozialwissenschaften, Umweltwissenschaften), die für die ausgeschrie­benen Tätigkeiten qualifiziert. Bei einem Diplom- oder Masterabschluss, der an einer Fachhochschule, einer Dualen Hochschule oder einer entsprechenden Bildungseinrichtung erworben wurde, ist die Akkreditierung des Studiengangs zum Zeitpunkt des Abschlusses nachzuweisen. Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung sind dabei Voraussetzung. Von Vorteil sind ferner Kenntnisse der Region und ihrer Bildungslandschaft sowie von Verbands- und Verwaltungs­strukturen im Umfeld des Biosphärengebiets.



Die Stellenanzeige Referentin / Referent für Bildung, Kultur, Gesellschaft und Soziales von Regierungspräsidium Freiburg wurde zuletzt aktualisiert am 19.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Umwelt-/Sicherheitstechnik
» Jobs in Schönau im Schwarzwald