Sie haben Ihr Studium der Chemie oder Pharmazie erfolgreich abgeschlossen, besitzen vertiefte Kenntnisse in der organisch-chemischen Synthese, sowie Kenntnisse der Arzneimittel- oder Wirkstoffanalytik. Sie haben erste Erfahrungen im Bereich der Qualitätssicherung pharmazeutischer Produkte gesammelt und besitzen Kenntnisse in der Erstellung von regulatorischen Dokumenten. In Gesprächen und Präsentationen können Sie sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch überzeugen. Französisch wäre ein wünschenswertes Add-on. Sie bestechen durch ein überzeugendes Auftreten und be­sitzen starke Problemlösungsfähigkeiten. Ihr Kommunikati­onsverhalten kommt Ihnen insbesondere auch in der be­reichsübergreifenden Zusammenarbeit zugute. Dabei runden eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung Ihr Profil ab.



Die Stellenanzeige Regulatory Affairs-Manager (w/m) von Siegfried PharmaChemikalien Minden GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 31.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Pharma, Chemie, Med., Biotechn.
» Jobs in Minden