Wir erwarten: Die Wahrnehmung der Aufgaben erfordert einen selbstständigen und sorgfältigen Arbeitsstil bei hoher Fallzahlenbelastung. Fundierte EDV-Kenntnisse sind ebenso unerlässlich wie die Fähigkeit des Umgangs mit teilweise besonders schwieriger Klientel. Ihr Profil: Sie sind Beamtin / Beamter der dritten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (Diplom-Verwaltungswirt/in [FH]) bzw. Beschäftigte/r mit vergleichbarer Qualifikation (Angestelltenlehrgang II) oder verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (Diplom [FH] / Bachelor)



Die Stellenanzeige Sachbearbeiter (m/w) für das Amt Jugend / Familie von Stadt Regensburg wurde zuletzt aktualisiert am 31.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Öffentlicher Dienst, Verwaltung
» Jobs in Regensburg