Die SPIEGEL-Gruppe ist eines der angesehensten deutschen Medienhäuser. Mit unseren 1400 qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir für Qualitätsjournalismus in allen Medienbereichen. Unsere Print-Magazine, TV-Produktionen und Online-Angebote nehmen eine herausragende Stellung in der deutschen Medienlandschaft ein. DER SPIEGEL, Deutschlands bedeutendstes und Europas größtes Nachrichten-Magazin, wird in mehr als 170 Ländern gelesen. Kein anderes Magazin hat die deutsche Medienlandschaft so geprägt wie er. Er steht für investigativen Journalismus und ist niemandem - außer sich selbst und seinen Lesern - verpflichtet. In den Unternehmen der SPIEGEL-Gruppe erscheinen außerdem: die renommierten Wirtschaftsmagazine manager magazin und Harvard Business Manager, SPIEGEL ONLINE als führendes Nachrichtenportal im deutschsprachigen Internet sowie unter der Marke SPIEGEL TV eine Vielzahl anspruchsvoller Fernsehformate. SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG Der Personalabereich des SPIEGEL-Verlags benötigt - befristet für 1 Jahr - Ihre Unterstützung als Sachbearbeiter/in Entgeltabrechnung und Personaladministration Ihre Aufgaben: Durchführung und Abwicklung der Abrechnung der Löhne und Gehälter und Personaladministration für einen abgegrenzten Unternehmensbereich der SPIEGEL-Gruppe Zusammenarbeit mit dem Personalreferenten dieses Unternehmensbereichs Beratung der Mitarbeiter in abrechnungsrelevanten Fragen und bei speziellen Fragen der Altersversorgung Erstellen von Arbeitsverträgen, Bescheinigungen und Zeugnissen Korrespondenz mit dem Betriebsrat zu Personalmaßnahmen Korrespondenz mit den Sozialversicherungsträgern inklusive der Berufsgenossenschaften Erstellen von Auswertungen für das Rechnungswesen und Abstimmung der von der Gehaltsabrechnung bebuchten Verrechnungskonten Initiierung von Anpassungen des Abrechnungssystems Tilgungsüberwachung bei Mitarbeiterdarlehen Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung Fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht und in der betrieblichen Altersversorgung Anwendungserfahrung im HR-Abrechnungsmodul von SAP/R3 wünschenswert sowie in MS-word und MS-Excel Hohes Verantwortungsbewusstsein und Diskretion Buchhaltungskenntnisse von Vorteil Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten im Team Wir bieten: Individuelle Entwicklungschancen bei einer leistungsgerechten Vergütung in Hamburgs modernstem Medienhaus. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.



Die Stellenanzeige Sachbearbeiter/in Entgeltabrechnung und Personaladministration von SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG wurde zuletzt aktualisiert am 23.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Hamburg