Worauf kommt es uns an? Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem abge­schlos­senen Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik oder Wirt­schaftsinformatik oder einem abgeschlossenen Hochschulstudium und Berufserfahrung im IT-Bereich oder mit gleichwertigen Kenntnissen und Fähigkeiten. Des Weiteren sind insbesondere die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und Kommu­nika­tionsstärke erforderlich. Darüber hinaus erwarten wir: Soziale Kompetenz: wie kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln, Informa­tions­stärke, Teamfähigkeit, die Fähigkeit, mit Konflikten umzugehen, Gender- und inter­kultu­relle Kompetenz Methodische Kompetenz: z. B. konzeptionelles Arbeiten, fachliche Problem­lösungs­kompetenz Persönliche Eigenschaften: insbesondere analytische Fähigkeiten, Verant­wortungs­bereit­schaft Fachliche Kompetenz: Erfahrung in der Konzeption, Analyse und Realisierung von IT-Lösungen, Erfahrung in der Erstellung von Systemspezifikationen, Erfahrung in der Mitarbeit in IT-Projekten, Linux-Kenntnisse sowie Kenntnisse in Java, XML, JavaScript sowie SQL und Webservices Grundkenntnisse der ITIL-Prozesse sowie Kenntnisse der Fabasoft eGov-Suite und ArchiveLink sind von Vorteil.



Die Stellenanzeige Servicemitarbeiter/in Dokumentenmanagementsystem von Landeshauptstadt München wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in München