Expertenkenntnisse in Bild- und Signalverarbeitung und mathematischen Methoden (z.B. Optimierung, Numerik, Algebra) Sehr gute C++ Programmierkenntnisse Erfahrungen im Bereich SW-Enwicklung für automotive embedded Systeme Erfahrungen im Bereich Requirementsengineering, Kenntnisse im Umgang mit DOORS Erfahrungen im Bereich Spezifikation und UML Design Das ergänzt Ihr Profil idealerweise: Hohe Motivation und Flexibilität sowie gutes Zeitmanagement Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sowie selbständige und kundenorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Die Stellenanzeige Software- und Algorithmenentwickler/in für videobasierte Fahrerassistenzsysteme von Robert Bosch GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 22.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Leonberg