Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurswissenschaften oder vergleichbarer Studiengang Sehr gute Programmierkenntnisse in C/C++ und Skriptsprachen Perl/Python Erfahrung in der Software-Entwicklung/-Integration von Embedded Systemen Kenntnisse im Umgang mit Hardware-Debuggern sowie Kenntnisse im Bereich funktionale Sicherheit ISO26262 und Automotive SPICE wünschenswert Erfahrung mit Jenkins Continuous Integration Servern von Vorteil Das ergänzt Ihr Profil idealerweise: Freude an der agilen Entwicklung innovativer videobasierter Fahrerassistenzsysteme Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Integrationsfähigkeit, hohe Eigenmotivation, Belastbarkeit, Flexibilität und Koordinationstalent Systematische und strukturierte sowie sehr selbstständige und effiziente Arbeitsweise Sicheres und souveränes Auftreten gegenüber Kunden, externen Dienstleistern und virtuellen, internationalen Teams sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Die Stellenanzeige Software-Integrator/in für videobasierte Fahrerassistenzsysteme von Robert Bosch GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 04.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Leonberg