Ein Abschluss als Dipl.-Sozialarbeiter/in oder Dipl.-Sozialpädagoge/-in oder ein vergleichbarer Hochschulabschlussabschluss. Mehrjährige Berufserfahrung - insbesondere im Bereich der Flüchtlingssozialarbeit und anderen Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen - ist wünschenswert. Sie können sehr gut in Netzwerken arbeiten, sind ausgesprochen kommunikationsstark und haben vielfältige Erfahrungen mit Kooperationen und aufsuchender Arbeit. Eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz sowie einen respektvollen Umgang mit der Zielgruppe bringen Sie mit. Zudem sind Sie erfahren in der Arbeit mit traumatisierten Flüchtlingen. Sie arbeiten zuverlässig und selbstständig und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit aus.



Die Stellenanzeige Soziale Betreuung von Flüchtlingen in der kommunalen Anschlussunterbringung von Stadt Esslingen am Neckar wurde zuletzt aktualisiert am 18.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Erziehung, Sozialer Dienst
» Jobs in Esslingen am Neckar