Sie haben ein Bachelor- bzw. Fachhochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik oder eines verwandten Studiengangs erfolgreich absolviert oder besitzen gleich­wertige, durch einschlägige Qualifizierung und Berufserfahrung erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten. Mit guten Kenntnissen bewegen Sie sich sicher im Umfeld der Windows- und Linux-Betriebssysteme, Datenbanken sowie modernen Programmiersprachen und haben Ihr Wissen in der Praxis bereits erfolgreich unter Beweis gestellt. Sie haben sichere Fachkenntnisse in den durch Dataport betriebenen Systemen: z. B. Alcatel OmniPCX 4400, Unify Hicom 3xx und HiPath 4000, sowie in den zuge­hörigen Applikationen, wie CCS, 4760, H4K Manager, OSCC, OSCCE, ASC, Atos DirX Directory und DirX Identity. Idealerweise haben Sie bereits mit Atos DirX Directory und DirX Identity gearbeitet oder kennen sich mit LDAP und X.500-Verzeichnisdiensten aus. Sie verfügen über fundiertes Know-how in der Kommunikations- und Netzwerk­technik, insbesondere in Bezug auf Echtzeitkommunikation über IP-Netze und TDM, speziell CSTA, ISDN (1TR6, E-DSS1, QSIG, ABCF, CORNET), VoIP (SIP, H.323). Sie besitzen gute analytische Fähigkeiten und arbeiten planvoll und strukturiert. Sie zeichnen sich durch eine hohe Serviceorientierung aus und sind in der Lage, mit unterschiedlichsten Personengruppen zu kommunizieren. Sie arbeiten gern eigenverantwortlich in einem Team und überzeugen durch Flexibilität.



Die Stellenanzeige Systemadministrator/-in Voice-Rechenzentrum von Dataport wurde zuletzt aktualisiert am 20.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Sonstige
» Jobs in Hamburg