Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Kraftfahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Kybernetik, Physik oder einem vergleichbaren Studiengang Sie besitzen Fachwissen und praktische Erfahrung im Bereich Regelungstechnik, Fahrdynamik sowie Modellierungs- und Simulationserfahrung mit MatLab/Simulink Vorzugsweise verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in Automotive Embedded Software mit der Programmiersprache C, sowie Kenntnisse in ASCET Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams Sie ergreifen die Initiative und haben eine hohe Motivation neue Produkte zu entwickeln Sie zeichnen sich durch gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift aus



Die Stellenanzeige Systementwickler/in Vehicle Motion Control für automatisierte Fahrfunktionen von Robert Bosch GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 27.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Abstatt