M Plan ist einer der führenden deutschen Spezialisten für mobility engineering. In neun Niederlassungen und in zwei Centers of Competence (CoC) sind wir direkt in die Prozessketten von OEMs, Zulieferern und Systemlieferanten eingebunden. Mit Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation unterstützen wir unsere Kunden von der Idee bis zum Prototyping, von der Produktentwicklung bis zur Serienproduktion. Köln Aufgabengebiet Die Anzahl der in Fahrzeuge integrierten Systeme wächst ständig. Fahrzeuggenerationen von heute sind ohne ABS, ESP, Airbag, Navigations- und Assistenzsysteme undenkbar. Ihre Aufgabe als Systemingenieur (m/w) dreht sich um die Ausgestaltung des elektrischen Verteilersystems von Fahrzeugkomponenten. In Ihrer Verantwortung liegen folgende Aufgaben: Enge Zusammenarbeit und Dialog mit den Automobilherstellern mit der Zielsetzung, die elektrische Auslegung des Kabelbaums zu optimieren Informationsbeschaffung über alle Systemanforderungen und Design-Richtlinien des OEMs Überprüfungen der elektrischen Subsysteme in Zusammenarbeit mit dem OEM und den Zulieferern Erstellung der Systemdiagramme sowie der technischen Dokumentationen Übernahme der Schnittstellenfunktion zwischen den entsprechenden Fachabteilungen (CAD/Versuch/Vertrieb/Produktionswerke) Unterstützung der Testingenieure beim Aufbau von Prototypen sowie bei Funktionsüberprüfungen und Fehlerdiagnosen Voraussetzung Dieses Aufgabengebiet meistern Sie, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: Abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen (z. B. Elektrotechnik, Informationstechnik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, technische Informatik) oder vergleichbare technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Erfahrung in der Entwicklung von elektrischen Automotive-Systemen, idealerweise in einer Schnittstellenfunktion Kenntnisse im Aufbau von Systemarchitekturen (Fahrzeugbussystemen, Kabelsätzen; Schaltplanerstellung) sowie im Umgang mit modernen Entwicklungstools (z. B. CHS, LCable) Mit Ihren guten Englischkenntnissen können Sie gegenüber internationalen Kunden und Lieferanten sicher und kommunikationsstark auftreten Unsere Sonderausstattung: Basiert auf unserem Haustarifvertrag mit der IG Metall Umfasst für Ihr berufliches Vorankommen ein überfachliches Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie Beinhaltet auch den Blick auf die Zeit nach dem Arbeitsleben: betriebliche Altersvorsorge Besagt "Mer stonn zo dir - un mer jonn met dir!" - Sie sind Teil und Basis unseres Erfolgs, und daher legen wir viel Wert auf eine offene, verbindliche und klare Kommunikation Haben wir Ihre Leidenschaft geweckt? Herr Benjamin Quägwer freut sich über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennziffer YF14-89529-MPCO mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an koeln@m-plan.de oder nutzen Sie unser Online-Formular. » Karriere bei M Plan M Plan GmbH Niederlassung Köln Oskar-Schindler-Straße 3 Fon +49 221 33734-400 » koeln@m-plan.de Herr Benjamin Quägwer 50769 Köln Fax +49 221 33734-499 www.m-plan.de mplan m-plan Harnesses; Kabelsysteme, STecksysteme, Sicherungsboxen, Elektronik, Software, Projektingenieur, Bordnetz, Elektrik, Kabelstrang, Techniker, CAN, CANoe, Canalyzer



Die Stellenanzeige Systemingenieur (m/w)/ Systems-Engineer (m/w) Entwicklung Bordnetze von M Plan wurde zuletzt aktualisiert am 04.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Köln