http://www.ipp.mpg.de Das IPP ist eines der führenden Zentren für Fusions­forschung und beschäftigt sich mit der Erarbeitung der physikalischen Grundlagen für ein künftiges Fusions­kraft­werk. Das Institut ist dem Europäischen Fusionsprogramm angeschlossen und der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren assoziiert. Das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik sucht für den Bereich Experimentelle Plasmaphysik 1 (E1) zur Mitarbeit beim Betrieb und Ausbau des Großexperiments ASDEX Upgrade in einem Team aus den Bereichen Wissenschaft, Ingenieurwesen und Technik Die Tätigkeiten umfassen den Entwurf, die Fertigung und den Einbau komplexer optischer und feinmechanischer Bauteile, die Durchführung von Justierungen und Wartung von Anlagen, den Aufbau von Messeinrichtungen, die Durchführung und Auswertung von Messungen, die Dokumentation sowie die Mitarbeit bei schwierigen Montagearbeiten, teils unter beengten Einsatzbedingungen. Voraussetzung für Ihre Bewerbung ist eine mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Maschinenbau, Feinwerktechnik oder Physikalische Technik sowie Englischkenntnisse und körperliche Gewandtheit. Von Vorteil sind Kenntnisse in Strahloptik, Video- und Lasertechnik, Mess- und Steuerungstechnik und CAD. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 9a TVöD. Das IPP hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Das IPP will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 02/16 an das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik Personalabteilung 85748 Garching bei München oder an bewerbung@ipp.mpg.de Maschinenbautechniker Maschinenbautechnik Feinwerktechniker Feinwerktechnik Techniker Techniker technische Physik Fertigungstechnik Strahloptiker Videotechnik Videotechniker Lasertechniker Steuerungstechniker CAD-Techniker Mechaniker Messtechnik Maontagetechnik Montagemitarbeiter CAD-Technik Feinmechaniker Feinwerktechnik Physikalische Optik Elekroniker Energieelektroniker Energieanlagen Wissenschaft Forschung Science Development Research Fusions­forschung Forschungseinrichtung Forschungszentrum Forschungsinstitut Max-Planck-Institut für Plasmaphysik 85748 Garching München Bayern ax51684by



Die Stellenanzeige Techniker oder Technikerinnen für optische Diagnostiken, Video-Diagnostiken und spektroskopische Messungen von Max-Planck-Institut für Plasmaphysik wurde zuletzt aktualisiert am 09.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Garching
» Jobs in München